Konzertreihe und Förderpreise unter dem Patronat I.K.H. Erbprinzessin Sophie von und zu Liechtenstein

mit freundlicher Unterstützung der


In Kooperation mit dem
TAK Theater Liechtenstein


"Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude."
Lord Yehudi Menuhin

Die Recitals im TAK Theater Liechtenstein sind Wettbewerbsbeiträge, von der Jury beurteilt und belohnt mit vom PODIUM honorierten weiteren Auftritten: Das «PODIUM zu Gast» geht in Seniorenheime, Krankenhäuser, Schulen etc. Je höher die Einschätzung der Jury ausfällt, desto mehr Konzerte werden die Musiker/innen gestalten.

Im Italienischen gibt es hierzu ein Spruch:
"unire l'utile al dilettevole" - Nutzen mit Vergnügen verbinden

Die Jury
Maestro Graziano Mandozzi
Dr. Hossein Samieian


PODIUM Konzerte
TAK Theater Liechtenstein
Reberastrasse 10/12
9494 Schaan
Liechtenstein

info@podium-konzerte.li

Künstlerische Leitung

Graziano Mandozzi


+ + + + + INFO ZUR AKTUELLEN LAGE + + + + +


Auf Anordnung der Liechtensteinischen Landesregierung vom 15. Januar 2021 dürfen bis mindestens Ende Februar keine Veranstaltungen stattfinden. Die neuen Konzertdaten werden zu gegebener Zeit publiziert.
 

 
 

Die PODIUM Konzerte – Förderung junger Musikerinnen und Musiker seit 19 Jahren!

  • Slider 1

  • slider 2

  • slider 3

  • Slider 4

  • Slider 5

  • Slider 6

  • Slider 7

  • Slider 8

  • Slider 9

  • Slider 10

  • Slider 11

  • Slider 12

  • Slider 13

  • Slider 14

  • slider 15

Die PODIUM Konzerte sind eine Wettbewerbsreihe zur Förderung junger Musikerinnen und Musiker aus Liechtenstein und der Region.

Das PODIUM Konzert ist für die Künstlerin/den Künstler ein bezahlter Auftritt, der unter professionellen Konzertbedingungen stattfindet. Als Preise winken weitere bezahlte Auftritte in Altersheimen und Schulen, ganz in der Tradition von Yehudi Menuhins "Live Music Now". Der künstlerische Leiter Graziano Mandozzi hat diese Tradition unter dem Namen "PODIUM zu Gast" nun auch in Liechtenstein und der Region verankert: "Es gibt keine bessere Schule, als möglichst viel vor Publikum zu spielen!"

Finanziert wurden die PODIUM Konzerte seit dem Beginn 2003 bis 2020 von der grossen Mäzenin Lotte Schwarz. Ab 2021 stellt nun verdankenswerterweise die Hans Gröber-Stiftung die Finanzierung für weitere zehn Jahre sicher.

Beim Schlusskonzert und der Preisverleihung 2020 am 6. Dezember konnte I.K.H. Erbprinzessin Sophie von und zu Liechtenstein leider nicht anwesend sein. Die Preise wurden stellvertretend von Rita Kieber-Beck von der Hans Gröber-Stiftung, in Anwesenheit von Regierungsrätin Dr. Katrin Eggenberger, Ministerin für Äusseres, Justiz ud Kultur, übergeben.


PODIUM Konzerte 2021


Sonntag, 07. Februar, 11 Uhr,

TAK Theater Liechtenstein

Violine

Violocello

Kontrabass

Klavier (als Gast)

Kontrabass (als Gast)

Werke von Bodin de Boismortier, Mozart, Bottesini und Piazzolla


Sonntag, 21. Februar, 11 Uhr,

TAK Theater Liechtenstein

Klarinette

Werke von Brahms, Schubert und Debussy


Sonntag, 21. März, 11 Uhr,

TAK Theater Liechtenstein

Choreografie

Zehn Tänze zu Werken von Mendes, McCreary und Yarbrough, Howard, Gregson-Williams, Saint-Saëns, Prokofiev, Tschaikowski, Menken und Biffy Clyro


Sonntag, 18. April, 11 Uhr,

TAK Theater Liechtenstein

Violine

Klavier

Violoncello (als Gast)

Klavier (als Gast)

Werke von Bach, Paganini, Martinů, Rieding, Yun, Dvořák, Telemann, Koerppen und Haydn


Sonntag, 16. Mai, 11 Uhr,

TAK Theater Liechtenstein

Klavier

Werke von Rheinberger, Beethoven, Brahms, Hanselmann und Liszt


Sonntag, 13. Juni, 11 Uhr,

TAK Theater Liechtenstein